Rorbu Rolfsnes
41073
8 Personen

20 kg pP

5 m

120 qm

4/8

2/2

Geschirr

im Haus

SAT/TV

WLAN

inklusiv

inkl.

10 km

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41073 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • RolfsnesRorbu Boote
  • RolfsnesRorbu Preise
  • RolfsnesRorbu Überblick
  • RolfsnesRorbu Angelrevier
  • RolfsnesRorbu Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Geschützt in einer Bucht im Norden der Insel Bømlo gelegen, ist dieses Ferienhaus eine niveauvolle Basis für einen ausgezeichneten Angelurlaub. Ob mit der Familie oder als Angelgruppe – hier fühlt man sich einfach wohl.

Dieses tolle Haus ist in drei Ebenen aufgeteilt. Dabei verfügt das Erdgeschoss über ein Wohnzimmer mit großen Panoramafenstern, Polstermöbeln und Flachbildfernseher; 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten sowie ein Bad mit Dusche und WC. In der ersten Etage ist die mit Cerankochfeld, Backofen, Kühl-Gefrier-Kombination, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster, sowie allen notwendigen Küchenutensilien voll ausgestattete Küche untergebracht. Ein großer Essplatz stellt hier ein zusätzliches Highlight dar. Außerdem befinden sich auf dieser Ebene 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und ein zweites Bad mit Dusche und WC. Die obere Etage verfügt über 2 Schlafzimmer mit jeweils 2 Einzelbetten. Dazu besteht die Möglichkeit, in einem separaten Raum Ihre Angelsachen aufzubewahren und die Angelbekleidung zu trocknen. Auch ein Wäschetrockner ist vorhanden. Im Außenbereich steht eine möblierte Sitzfläche zu Ihrer Verfügung, die zu gemütlichen Abenden direkt am Wasser einlädt. Dieselboot 22 Fuß / 16 PS mit Echolot und Kartenplotter (Fisker) ist im Preis inklusive

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten sowie Grill- und Räuchermöglichkeiten vorhanden.

Filetierplatz mit fließend Wasser

Das Haus wird zur Saison 2020 neu eingerichtet sein. Fotos von der Inneneinrichtung folgen sobald verfügbar.

Empfohlene Fährstrecken:
Hirtshals – Stavanger – Hirtshals /
Entfernung ab Stavanger – etwa 150 km
Hirtshals – Kristiansand – Hirtshals /
Entfernung ab Kristiansand  – etwa 380 km

Wechseltag: Samstag

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

RolfsnesRorbu Boote

Rolfsnes Rorbu – Dieselboot (Fisker) 22 Fuß, 16 PS mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

 

RolfsnesRorbu Preise

Preisliste 2020 Rolfsnes Rorbu

RolfsnesRorbu Überblick

Perfekter Ausgangspunkt für erfolgreiche Angeltouren

komfortables, modern ausgestattetes Ferienhaus direkt am Wasser, tolle Aussicht
sehr gute, teilweise geschützt liegende Angelplätze schon in der Nähe des Hauses
Ausfahrten auf das offene Meer sowie zum Bømlofjord möglich
außergewöhnlich interessant und vielfältig strukturiertes Angelrevier
DER Hot-Spot „Høkkelboen“ ist sehr gut erreichbar
großartige Fänge von kapitalen Dorschen, Köhlern und Pollack
sehr erfolgreiches Angeln auf Leng, Lumb, Schellfisch und Seehecht
ausgezeichneter, kompetenter und deutschsprachiger Service


Wer für seinen Angelurlaub ein modernes, mit allem Komfort ausgestattetes Ferienhaus, kurze Wege zu den Booten, ein ergiebiges Angelrevier und eine herrliche Umgebung sucht, ist an diesem Platz genau richtig. Dazu passend eine ausgezeichnete Betreuung, und Ihre erholsamen Ferien werden Wirklichkeit.

Selbst für die angelfreie Zeit hat Bømlo einiges zu bieten. Es können ausgedehnte Wanderungen oder Ausflüge zu interessanten Orten der Insel, wie z. B. den alten Goldgruben von Lykling, unternommen werden.

RolfsnesRorbu Angelrevier

Die exponierte, geschützte Lage des Ferienhauses ist eine hervorragende Basis für erfolgreiche Touren in ein Angelrevier der Extraklasse. So finden sich schon zwischen den Inseln einige Plätze, die bei schlechten Wetterbedingungen auf dem Meer sehr gute Alternativen bieten.

Passt das Wetter, geht es natürlich zu den TOP-Plätzen im Atlantik, an denen sich Dorsch, Pollack, Köhler, Leng und Co. aufhalten. Großfisch inklusive!

In nördlicher Richtung befinden sich die bekannten Untiefen Høkkelboen. Hier gelingen regelmäßig hervorragende Fänge, die die Fischkisten rasch mit den verschiedensten Arten füllen.

Geht die Fahrt nach Westen, erreichen Sie auch das offene Meer. Unzählige Vertiefungen im Meeresboden, Unterwasserberge und Plateaus bieten eine Fülle an „heißen“ Stellen. Ob am Breidgrunnen, Kvitinggrunnen oder Olagrunnen, die Aufzählung ließe sich fortsetzen – krumme Ruten sind garantiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Pilken, Light Tackle Fishing oder Naturköderangeln bevorzugen – die Menge und Größe der gefangenen Fische werden stimmen.

Tipp: Es lohnt sich, Ihren sympathischen Betreuer Jens-Kristian in die Planung Ihrer Ausfahrten einzubeziehen. Er kennt die Gewässer genau und kann Ihnen den einen oder anderen wertvollen Hinweis geben.

Außerdem verfügen einige Seen in der Nähe des Hauses über einen guten Bestand an Forellen. Also: Spinnrute nicht vergessen.

RolfsnesRorbu Wetter, Karten