Kvalheim Fritidsenter AS
41328 – 329
Apartments, OG, je 4 Personen

20 kg pP

20 m

52 qm

2/4

1/1

Geschirr

im Haus

SAT/TV

WLAN

Sauna

2 km

75 km

Verleih

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41328 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • Kvalheim Boote
  • Kvalheim Preise
  • Kvalheim Überblick
  • Kvalheim Angelrevier
  • Kvalheim Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Die beiden wohnlich eingerichteten Ferien-Apartments sind über eine Außentreppe erreichbar. Sie haben die gleiche Größe, Raumaufteilung und Ausstattung wie die Apartments im Erdgeschoss. Anstelle der Terrasse verfügen sie über einen Balkon, der die gesamte Hausbreite einnimmt und von dem Sie einen traumhaften Meerblick genießen können. Im Erdgeschoss steht ein Raum für Angelsachen mit Waschmaschine, Wäschetrockner und Gefrierschrank zur Verfügung. Kein Jacuzzi!

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

großes Filetierhaus direkt am Hafen

Empfohlene Fährstrecke: Hirtshals – Bergen – Hirtshals
Entfernung ab Bergen – etwa 60 km

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Kvalheim Boote

Kvalheim Fritidsenter AS – Boot 18,3 Fuß, 50 PS, 4-Takt mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Kvalheim Fritidsenter AS – Boot 18 Fuß, 25 PS, 4-Takt (Echolote separat buchbar). Schwimmwesten vorhanden.

Kvalheim Fritidsenter AS Kabinenboot 19 Fuß, 100 PS, 4-Takt mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Kvalheim Fritidsenter AS – Boot 18 Fuß, 9,9 PS (Echolot separat buchbar). Schwimmwesten vorhanden.

 

Kvalheim Überblick

Kvalheim Fritidsenter AS

Beste Betreuung – abwechslungsreiches Angelrevier

 

Herrlich ruhig gelegene Ferienanlage mit besten Bedingungen für Angler und Familien
Gute Plätze schon unmittelbar nach Ausfahrt aus dem Hafen
Aussichtsreiche Stellen in der Nähe von Fedje bei gutem Wetter erreichbar
Optimale Strömungsverhältnisse an stark abfallenden Kanten und Unterwasserbergen
Fischen mit Naturködern auf großen Leng, Lumb, Seehecht, sehr gute Rotbarschstellen
Zahlreiche HOT-Spots für leichtes Pilken und Spinnfischen auf Dorsch, Pollack und Köhler
Gepflegte, gut gewartete Flotte schneller Boote
Fachlich kompetente Betreuung in Deutsch und Englisch

 
Nur etwa eine Stunde Autofahrt von Bergen entfernt befindet sich diese schöne, komfortable Ferienanlage an einem ruhigen Platz. Bestens ausgestattete Rorbuer, Apartments und frei stehende Häuser, teilweise mit Jacuzzi versehen, bieten eine große Auswahl an behaglichen Unterkünften. Eine große Flotte stabiler Boote liegt im geschützten Hafen, das Filetierhaus bietet viel Platz, und der erstklassige Service lässt keine Wünsche offen – beste Voraussetzungen für einen gelungenen Aufenthalt. Dazu betreut Sie das Team um Ihre Gastgeberin Ann-Sophie vorbildlich und hat auch auf Fragen, die das Angeln betreffen, immer eine kompetente Antwort parat. Angelgeräte sowie Floating-Overalls können vor Ort ausgeliehen und einiges Zubehör gekauft werden.

An Tagen, an denen Sie nicht zum Angeln fahren, können Sie wandernd die Umgebung erkunden oder Sie erleben die Hafenstadt Bergen während eines Tagesausflugs.

Kvalheim Angelrevier

Angelreisen Norwegen 41321-329 Kvalheim Schellfisch

Sehr gute Fischplätze befinden sich schon in unmittelbarer Nähe der Ferienhäuser, sodass Sie bei fast jedem Wetter einen guten Angelplatz finden.
Bereits nach dem Verlassen des Hafengeländes kommen Sie in den Heltefjordes, der zwischen den Inseln Sotra und Radøy das Hauptrevier darstellt.
Die Angelmöglichkeiten sind im gesamten Gebiet sehr vielfältig, da der Meeresboden stark differierende Strukturen aufweist. So können Sie sowohl in der Nähe Ihres Hauses im Schutz vieler Inseln in Wassertiefen zwischen 20 und 60 m fischen, haben aber auch die Möglichkeit, an den Abbruchkanten in Tiefen zwischen 100 und mehr als 400 m den Meeresräubern nachzustellen.

Dazu gibt es viele Unterwasserberge, die deutliche Tiefenunterschiede von 70 bis 120 m aufweisen und somit hervorragende Angelplätze darstellen.
Alle TOP-Stellen aufzuzählen würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Eine Empfehlung gibt es dennoch: Befischen Sie unweit der Anlage in südöstlicher Richtung das Areal rund um den Leuchtturm bei Flesa auf Pollack und Dorsch – es lohnt sich.

Ein weiteres, gut zu erreichendes Spitzenrevier wartet auch auf Ihren Besuch:
Steuern Sie das Boot in nordwestliche Richtung, gelangen Sie zur Insel Fedje. Die hier liegenden Plätze gehören zu den besten der Region. An der Westseite der Insel bewegen sich die durchschnittlichen Wassertiefen zwischen 100 und 200 m, werden aber immer wieder von Untiefen und Plateaus unterbrochen. Ideale Plätze für reichlich Fisch. Suchen Sie die Ostseite von Fedje auf, fällt der Meeresgrund deutlich schneller auf größere Tiefen ab. Auch in diesem Gebiet wird sehr gut gefangen.

Insgesamt betrachtet finden Sie hier ein ausgewogenes, fischreiches Angelrevier vor, das auch für Norwegenneulinge geeignet ist. Für Liebhaber schmackhafter Forellen gibt es ganz in der Nähe von Bøvågen einen gut zu beangelnden See, der einen sehr guten Bestand an relativ großen Fischen aufweist (kein Put & Take Gewässer).

Kvalheim Wetter, Karten

 

 
 

weitere Angebote am gleichen Ort ...