Sognefjord Panorama
41395–398
Apartments, je 6 Personen

18 kg pP

5 m

100 qm

3/6

2/2

Geschirr

im Haus

SAT/TV

WLAN

8 km

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41395-398 Kategorien: , ,
  • Hausbeschreibung
  • Panorama Boote
  • Panorama Preise
  • Panorama Überblick
  • Panorama Angelrevier
  • Panorama Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Direkt am Ufer des imposanten Sognefjords gelegen, begeistern diese 2020 neu gebauten Apartments mit Großzügigkeit sowie einer modernen und hochwertigen Ausstattung. Dazu wird Sie der Ausblick von der möblierten Terrasse auf den Fjord begeistern. Und wenn dann am Abend die Sonne hinter den Bergen versinkt, der Himmel und das Wasser in magisches Licht getaucht werden – diese Augenblicke sind unbezahlbar.

Folgende Aufteilung erwartet Sie: Erste Ebene: heller Wohnbereich mit bequemen Polstermöbeln und großem Flachbildfernseher, Panoramafenster, Ausgang auf die Terrasse; offene, voll ausgestattete Küche mit Cerankochfeld, Backofen, Kühl-Gefrier-Kombination, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Wasserkocher, separater Essplatz; 1 Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten; Bad mit Dusche und WC. Zweite Ebene: 2 Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett; Bad mit Dusche und WC.

Die Boote liegen im eigenen Hafen direkt vor der Tür.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.
Filetierplatz mit fließend Wasser direkt am Hafen

Empfohlene Fährstrecke: Hirtshals – Bergen – Hirtshals
Entfernung ab Bergen – etwa 120 km

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15:00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10:00 Uhr zu erfolgen.

Panorama Boote

Sognefjord Panorama Boote – 18 Fuß, 25 PS, 4-Takt, E-Start / 18 Fuß, 50 PS, 4-Takt, E-Start mit Echolot und Kartenplotter. Echolote Für 25-PS-Boote Echolote separat buchbar. Schwimmwesten vorhanden.

 
w
w
w
w

Panorama Überblick

Angelreisen Norwegen 41395-41399 Sognefjord Panorama Ansicht vom Wasser

Leng – Köhler – Seehecht

 

Ferienhäuser in Traumlage mit hohem Wohnkomfort und toller Aussicht
TOP-Revier für Leng in XXL, schwerstes gefangenes Exemplar wog 32 kg
An den Abbruchkanten exzellente Fänge von Dorsch, großem Köhler und Pollack möglich
Relativ häufige Fänge von Heilbutt in beachtlichen Größen, auch Conger möglich
Spezieller Platz für großen Seehecht bis über 1 m Länge
In den Abendstunden erfolgreiches Angeln von der Terrasse aus
Traumhafte Umgebung mit sehr vielen Ausflugsmöglichkeiten, familienfreundlich
Vorbildliche Betreuung in Deutsch und Englisch

w
Vor Westwinden relativ geschützt befinden sich die „Sognefjord Panorama“ Apartments an einer Bucht auf Südseite des Sognefjords. Fünf sehr gut ausgestattete und moderne Unterkünfte bieten beste Voraussetzungen für einen gelungenen, abwechslungsreichen Urlaub. Dazu liegen die gut gewarteten Boote direkt vor der Tür und die Wege zu guten Angelplätzen sind kurz. Den ausgezeichneten Service Ihrer freundlichen Gastgeber gibt es noch obendrauf.

An angelfreien Tagen können Wanderungen in die traumhafte Umgebung der umliegenden Berge unternommen werden. Im Sommer und Herbst warten Pilze und Beeren auf die eifrigen Sammler.

Auch ein Besuch der Hafenstadt Bergen bietet sich für eine Tagestour an.

Panorama Angelrevier

Angelreisen Norwegen 41395-41399 Sognefjord Panorama Leng

Bereits unmittelbar vor den Ferienunterkünften kann mit dem Angeln begonnen werden. In dem sanft abfallenden Areal gehen u. a. verschiedene Plattfischarten an den Haken. Dorsche können Sie an beiden Seiten dieser Bucht in Tiefen zwischen 40 und 80 m fangen. Diese Bereiche können auch von Land aus beangelt werden.
Verlassen Sie die Bucht, fällt der Meeresboden treppenförmig und recht zügig bis in große Tiefen ab. Sehr gute Angelstellen finden sich über den weit in den Fjord ragenden Felsvorsprüngen. Obwohl einige von ihnen sehr tief liegen, herrschen bis in die oberen Wasserschichten besondere Strömungsverhältnisse. Hier jagen große Köhler sowie Pollacks im Freiwasser und sind mit kleinen Pilkern sehr gut zu fangen.

Gute Möglichkeiten für den Fang von Dorschen, Schellfischen, Köhlern und Pollacks bestehen zudem in den etwa 100 m tiefen Gebieten in Ufernähe.
Top-Stellen für richtig großen Leng, teilweise mit Gewichten über 20 kg sowie Lumb in stattlichen Größen, sind nicht schwer zu finden. Bieten Sie Ihre Naturköder auf den parallel zum Ufer verlaufenden Abbrüchen an, werden die ersten Bisse nicht lange auf sich warten lassen. Fahren Sie mit dem Boot in östliche Richtung kommen Sie zum Risnefjord, einem Seehechtrevier der Extraklasse, dessen Einfahrt durch einen Leuchtturm markiert wird. Regelmäßig gehen hier Exemplare von über einem Meter Länge an den Haken.

Panorama Wetter, Karten

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von MeteoBlue/Wetter zu laden.

Inhalt laden

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 
 

weitere Angebote am gleichen Ort ...