Bakkevik Brygge
41544 – 545
Doppelhaushälfte, je 6 Pers.

20 kg pP

10 m

85 qm

3/6

1/2

Geschirr

im Haus

SAT-TV

WLAN

ja

10 km

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41544 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • Bakkevik Boote
  • Bakkevik Preise
  • Bakkevik Überblick
  • Bakkevik Angelrevier
  • Bakkevik Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Die Raumaufteilung und technische Ausstattung sind bei beiden Ferienhäusern annähernd identisch. Abweichungen gibt es beim Interieur und der Raumgestaltung. Ebenerdig verfügen sie über einen Abstellraum mit Gefriertruhe, Spüle für die Feinreinigung der Fische sowie ein WC. In der ersten Etage gibt es den Wohnbereich mit Polstermöbeln, Flachbildfernseher, Essplatz und Ausgang zum Balkon mit tollem Meerblick. Weitere Ausstattung: in den Raum integrierte Küche mit Cerankochfeld, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Mikrowelle und Kaffeemaschine; 3 Schlafzimmer mit je 2 Einzelbetten. Bad mit Dusche und WC. Außensitzfläche und Klimatisierung sind vorhanden.
Durch eine Verbindungstür zwischen den beiden Haushälften, können diese zusammen genutzt werden.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

überdachter Filetierplatz mit fließend Wasser direkt am Hafen

Empfohlene Fährstrecken:
Hirtshals – Bergen – Hirtshals / Entfernung ab Bergen – etwa 310 km
Kiel – Oslo – Kiel / Entfernung ab Oslo – etwa 550 km
Alternative Rückfahrt: Oslo – Frederikshavn

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Bakkevik Boote

Bakkevik Brygge – Boot 18 Fuß, 50 PS, 4-Takt mit Echolot und Kartenplotter / Boot 18 Fuß, 25 PS, 4-Takt mit Echolot und Kartenplotter / Boot 18 Fuß, 40 PS, 4-Takt mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Bakkevik Brygge – Kabinendieselboot 21 Fuß, 20 PS mit Echolot. Schwimmwesten vorhanden.

 

Bakkevik Überblick

Bakkevik Brygge

Wohnkomfort und reiche Fänge

 

Gepflegte Ferienhäuser an der Südwestseite von Bremanger, familienfreundlich
Hervorragendes Dorschfischen im Bremangerpollen unmittelbar nach der Hafenausfahrt
Abwechslungreiches Angeln auf Pollack, Köhler, Seehecht, Leng und Lumb
Ausgedehnter Schärengarten mit vielen sandigen Abschnitten, gute Chancen auf Heilbutt
Sehr schöner, ausgedehnter Sandstrand und Wandermöglichkeiten in der Nähe
Viele lohnende Ausflugsziele als Tagestour erreichbar , z. B. Ålesund und Geirangerfjord
Gut gewartete, ausreichend motorisierte, sichere Boote mit Lenkradsteuerung
Freundliche Betreuung durch May-Siv und ihrer Familie in englischer Sprache

 

Ausgezeichnete Angelbedingungen und komfortable Unterkünfte – die kleine Ferienanlage an der Südwestküste der Insel Bremanger bietet ihren Gästen beste Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub. Besonders Familien werden es zu schätzen wissen, dass neben dem Angeln vielfältige Freizeitmöglichkeiten für Abwechslung sorgen. So erfreuen sich die kilometerlangen, flach abfallenden Sandstrände vor allem im Sommer großer Beliebtheit.

Gute Wandermöglichkeiten, die Sie zu bekannten Plätzen, wie beispielsweise nach Veten, zum Steinfjellet oder zum Hornelen – Nordeuropas höchster Seeklippe, führen, sind ebenfalls vorhanden. Außerdem können Ausflüge an den Nordfjord, in die Stadt Måløy oder in das nur wenige Kilometer entfernte kleine Fischerdorf Kalvåg unternommen werden.

Bakkevik Angelrevier

Es erwartet Sie ein interessantes Revier, in dem Freunde des Naturköderangelns ebenso wie die Fans von Pilker und Gummifisch sehr gute Erfolge haben werden.

Zunächst ist der Bremangerpollen zu nennen. Hervorragende Angelmöglichkeiten in einem großflächigen Areal! Besonders das Fischen auf Dorsch hat hier große Tradition und der Bestand ist auch heute noch außergewöhnlich gut. An beiden Seiten der durch den Bremagerpollen verlaufenden, bis zu 200 m tiefen Rinne, finden Sie flachere Bereiche mit vielen Untiefen. Neben den üblichen „Verdächtigen“ wurde hier schon der ein oder andere Heilbutt überlistet.

Weiter in Richtung Westen sind die TOP-Stellen im offenen Atlantik schnell erreicht. Skorpegrunnen, Ersgrunnen und Bataldgrunnen stehen nur als Beispiele für ausgezeichnete Angelplätze auf große Dorsche, Pollacks und Köhler. An den Kanten und in den Rinnen zwischen den Plateaus, sorgen beste Strömungsverhältnisse vor allem beim Fischen auf großen Leng und Lumb für krumme Ruten. Dazu sind auch Steinbeißer in beachtlichen Größen vorhanden.

Das Angelgebiet, das sich direkt vor den Ferienhäusern und in südlicher Richtung befindet, ist durch die vorgelagerte Insel Frøya relativ gut vor Westwinden geschützt. Zwischen den vielen Inseln lässt es sich auch dann prima angeln, wenn die Windverhältnisse keine Fahrten zu den Plätzen im Bremangerpollen und auf dem Meer zulassen. Es ist auch möglich diesen Bereich zu durchqueren und die ertragreichen Plätze im Frøysjøen zu nutzen.

Vielfältig und fischreich – nicht von ungefähr zählen die Angelreviere rund um Smørhamn und Kalvåg zu den besten der Region.

Lässt das Wetter mal keine Ausfahrten zu, sollten Sie es in den vielen Binnenseen Bremangers auf Forellen versuchen, die zahlreich vertreten sind. Dazu gibt es in etwa 10 km Entfernung einen sehr schönen Sandstrand, dessen Ufer sich bestens zum Brandungsangeln eignet.

Bakkevik Wetter, Karten

 

 
 

weitere Angebote am gleichen Ort ...