Ferienhäuser Nerås
41772
Haus Knatten, 4 Personen

10 m

68 qm

2/4

1/1

SAT/TV

Geschirr

Service

WLAN

20 kg pP

11 km

erlaubt

nicht barrierefrei

 

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41772 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • Nerås Boote
  • Nerås Preise
  • Nerås Überblick
  • Nerås Reisebericht
  • Nerås Wetter, Karten
  • Reiseeinschätzung 2018

Hausbeschreibung

Haus in wunderschöner Lage. Zum Boot sind es nur wenige Schritte. Der Eingang von der Landseite führt in das Obergeschoss. Hier gibt es das Wohnzimmer mit Polstermöbeln, Flachbildfernseher, Kaminofen und Ausgang zum großen, möblierten Balkon. Integrierte Küche mit Elektroherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Toaster. Ein
Schlafzimmer mit Doppelbett und Kinderbett sowie das Bad mit Dusche und WC. Innentreppe zum Souterrain mit Ausgang zur Wasserseite. Ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten, ausreichende
Abstellmöglichkeiten für Ihre Angelsachen. Hier steht auch die Gefriertruhe.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo / Oslo – Frederikshavn

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Nerås Boote

Ferienhäuser Nerås – Aluminiumboot 19 Fuß, 60 PS, 4-Takt mit Echolot, GPS und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Ferienhäuser Nerås – 17-18 Fuß, 25-40 PS, 4 -Takt, E-Start mit Echolot und Lenkradsteuerung. Schwimmwesten vorhanden.

Ferienhäuser Nerås – Dieselboot 22 Fuß, 33 PS mit Echolot und Kajüte. Schwimmwesten vorhanden.

 

Nerås Überblick

Ferienhäuser Nerås Panorama E

Juwel am Moldefjord

 
modern und hochwertig eingerichtete Häuser in ruhiger Naturlage, familienfreundlich
sehr kurze Wege zum Fisch, erste hervorragende Plätze unmittelbar vor der „Haustür“
viele HOT-Spots um die Insel Tautra mit großer Artenvielfalt
erfolgreiches Angeln mit leichtem Gerät auf großen Köhler und Pollack
super Bestand an Dorsch, Seehecht und Schellfisch, gute Chancen auf Heilbutt
erstklassige Ergebnisse beim Angeln mit Naturködern auf Leng, Lumb und Steinbeißer
gepflegte, gut gewartete Bootsflotte, Boote direkt vor den Häusern
ausgezeichneter deutschsprachiger Service durch Ihren liebenswerten Gastgeber Arve
 

An diesem herrlichen Ort stellen wir Ihnen Ferienhäuser mit Wohlfühlgarantie zur Verfügung. Die modernen, komfortablen Ausstattungen der Häuser, das schicke Filetierhaus, die gut gewartete Bootsflotte sowie der ausgezeichnete Service Ihrer herzlichen Gastgeber, lassen garantiert keine Wünsche offen. Geht es mal nicht zum Angeln, gibt es rundherum viel zu entdecken. Ausflüge zum Trollstigen, Geirangerfjord, zur Atlantikstraße oder in die Jugendstilstadt Ålesund bieten sich nicht nur an, sie sind schon fast ein MUSS. Dazu haben Sie in der Umgebung der Ferienhäuser viele Möglichkeiten, Heidelbeeren und Pilze zu sammeln.

Das Angelrevier

Der geschützt liegende Bootshafen ist Ausgangspunkt für erfolgreiche Touren in ein hervorragendes Angelrevier. Bereits zwischen dem Festland und der bekannten Insel Tautra gibt es unzählige ertragreiche Fischplätze, die Sie nach wenigen Bootsminuten erreichen. Nach Ausfahrt aus dem Bootshafen gelangen Sie zunächst in ein größeres Gebiet mit Tiefen zwischen 30 und 40 m und teilweise sandigem Untergrund. Hier wird u. a. Plattfisch, einschließlich Heilbutt, gefangen.

Dem schließt sich der Neråsgrunnen mit Wassertiefen zwischen 70 und 80 m an, bevor Sie eine Rinne mit Wassertiefen um die 160 m erreichen. In Richtung Tautra folgt dann die Untiefe Tomra, an der der Meeresboden bis an die Wasseroberfläche ansteigt, um danach schroff auf 100 m abzufallen. Lohnenswerte Plätze finden sich auch rund um die Insel Tautra.

Weitere bekannte Angelgebiete können bequem erreicht werden. Fahren Sie in südwestliche Richtung gelangen Sie in den Romsdalfjord, der für seine großen Köhler bekannt ist. Hier befindet sich auch die Insel Sekken. Der nächste TOP-Platz. Schärengebiete gibt es sowohl in nördlicher als auch in westlicher Richtung. Mit ihren abwechslungsreichen Bodenstrukturen bieten sie ein interessantes Fischen in einem großflächigen, fischreichen Areal. …und selbst von der Hafenmole lassen sich prima Fische fangen.

Nerås Reisebericht

Familie Pretzschner ist zurück von ihrer Reise nach Nerås am Moldefjord, Reise Nr. 41771, Reisetermin Juli 2016.

Sie schreiben uns:

Hallo, liebes Team des Reisebüros,

Abend am Moldefjord

eine eindrucksvolle Norwegen – Tour liegt hinter uns und wir müssen unbedingt ein riesengroßes „Dankeschön“ an euch loswerden.

Am Anfang ein Stein…..

… dann der Steinbeißer!

Es hat einfach alles gestimmt: Fähre und Autofahrt, das Wetter, das Resort am Moldefjord, die Angelergebnisse in ihrer Vielfalt und Menge. Besonders schön empfinden wir immer eure Anreisehinweise. Sie sind sehr präzise und damit eine tolle Unterstützung zu Karte und Navi. Vielleicht kann es euch eine kleine Hilfe sein, wenn ich einige Hinweise zu Rastplätzen auf der Route nach Vestnes und zurück aufschreibe. Wir hatten mit unseren Rastplätzen doch recht unterschiedliche Erfahrungen.

Beispiele Hinfahrt:
– An der E6 – Ausbaustrecke (sie führt mit 2 zweispurigen Richtungsfahrbahnen von Oslo ff. ca. 112 km nach Norden ), ist bei Espa ein sehr schöner Parkplatz entstanden, toller Blick auf den Mjosa.
– An der E136 sind gute Rastmöglichkeiten kurz vor Björli (ein sehr schöner Waldparkplatz) sowie direkt im Ort Björli (Wintersportzentrum mit Einkaufsmöglichkeiten)

Schöner Rotbarsch aus 80 Meter Tiefe.

Beispiele Rückfahrt:
– Unbedingtes Muss, so finden wir, sind der Rastplatz Trollwand mit großem Souverniershop und Essen-Möglichkeit sowie der Rastplatz Slettafossen mit Spazierweg zum Wasserfall und Souverniershop.
– Rastplatz unmittelbar hinter der Andelvabrücke. Wer ca. 60 km vor Oslo noch rasten möchte, dort kann man ans Wasser gehen, baden und es gibt neben den vielen Sitzmöglichkeiten einen tollen Kinderspielplatz.

Jetzt wünschen wir euch weiterhin in eurer Arbeit so ein gutes Gespür wie bisher – soooo toll und wichtig für eure zahlreichen Angelfreunde, und wir können uns schon aufs Fischen 2017 freuen!

Herzliche Grüße von

Familie Pretzschner


Wir danken Familie Pretzschner recht herzlich für die netten Zeilen und die schönen Fotos von der Reise nach Nerås.

Wir freuen uns, dass wir zu einem schönen Urlaubserlebnis beitragen konnten und dass unseren Kunden der Ferienaufenthalt gut gefallen hat. Wir wünschen alles Gute und weiterhin „Petri Heil“!

Das Team von Angelreisen K&N.Berlin

Nerås Wetter, Karten

 

 
 

Reiseeinschätzung 2018

Liebe Urlauber,

um Ihnen auch in den folgenden Jahren qualitativ hochwertige Reisen anbieten zu können, bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und uns mit der Beantwortung der Fragen in unserer Reiseeinschätzung 2018 dabei zu helfen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mühe verlosen wir unter allen, die sich an unserer Befragung beteiligten, drei Reisegutscheine im Wert von je 100 EUR für eine Reise aus unserem Programm, die bis zum 31.12.2020 beendet sein muss. (Rechtsweg der Verlosung ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung).

Die Gewinner werden bis zum Januar 2019 schriftlich benachrichtigt. Für das Reisejahr 2017 haben wir folgende drei Gewinner gezogen:

  1. Michael F. , Reisenummer 42604
  2. Stefan H. , Reisenummer 41361
  3. Hans-Jürgen W. , Reisenummer 41180

Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Reiseeinschätzung 2018.

Ihr Team von Angelreisen K&N.Berlin

Ihre Reiseeinschätzung 2018

weitere Angebote am gleichen Ort ...