Nesøya Brygge
41871
4 Personen

60 m

55 qm

2/4

1/1

SAT/TV

WLAN

Geschirr

im Haus

20 kg pP

10 km

nicht barrierefrei

 

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41871 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • Nesøya Boote
  • Nesøya Preise
  • Nesøya Überblick
  • Nesøya Wetter, Karten
  • Reiseeinschätzung 2018

Hausbeschreibung

Leicht erhöhte Lage, von Wald umgeben. Herrlicher Blick auf den Fjord. Wohnbereich mit Polstermöbeln, Fernseher und Holzofen, Essplatz und Aus­gang zur möblierten Terrasse; offene Küche mit Elektroherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler und Kaffeemaschine; ein Schlafzimmer mit Doppel­bett, zwei Einzelbetten im Hems; Bad mit Dusche und WC.

Es  sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo / Oslo – Frederikshavn

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Nesøya Boote

Nesøya Brygge – Øien 16 Fuß, 10 PS 4-Takt / Øien 18 Fuß, 15 PS 2-Takt mit Echolot / Øien 18 Fuß, 25 PS 4-Takt mit Echolot. Schwimmwesten vorhanden.

 

Nesøya Überblick

Nesøya Brygge Panorama E

Kurze Wege zu guten Fischplätzen

 
ruhig gelegene, gemütliche Unterkünfte mit einmaliger Aussicht, familienfreundlich
geschützte Plätze mit sehr gutem Fischbestand und großer Artenvielfalt
Fischen in zwei unterschiedlich strukturierten Fjorden, dem Alvundfjord und dem Stangvikfjord
das fischreiche Revier rund um die Insel Kvitholmen wird nach nur 30 Minuten Bootsfahrt erreicht
bis 400 m tiefe Rinnen und Unterwassernasen – perfekt für großen Leng und Lumb
am Littlegrunnen erfolgreiches Fischen auf Großdorsch, Köhler , Pollack und Seehecht
diverse Möglichkeiten für Tagesausflüge
persönliche Betreuung durch Ihre Deutsch sprechenden Gastgeber Heidi und Per
 

Ein wunderschöner, ruhiger Platz inmitten reizvoller Natur mit besten Aussichten für einen erfolgreichen Angelurlaub – das ist Nesøya Brygge. Genießen Sie erholsame Tage mit Ruhe, frischer Seeluft und einem tollen Ausblick auf den Fjord und die Berge.

Ein eigener kleiner Bootshafen, an dem sich auch der Filetierplatz befindet, ist Ausgangspunkt für Ihre Angeltouren.

Auch die angelfreie Zeit kann abwechslungsreich gestaltet werden. So bieten sich u. a. Tagesausflüge in die gut erreichbare Stadt Molde, zur Atlantikstraße sowie zum Trollstigen an.

Darüber hinaus können Sie auf verschiedenen Wegen die traumhafte Umgebung wandernd erkunden und speziell im Spätsommer / Herbst reichlich Beeren und Pilze sammeln.

Zudem sorgen Ihre sympathischen und hilfsbereiten Gastgeber, Heidi und Per, für eine vorbildliche Betreuung am Urlaubsort.

Das Angelrevier

Das Angelrevier ist vielfältig und bietet sowohl ausgesprochenen Naturköderanglern als auch den Liebhabern des Spinnfischens und leichten Pilkens beste Voraussetzungen.

Obwohl etwas vom offenen Meer entfernt, gibt es in den umliegenden Gewässern einen sehr guten Fischbestand.

Relativ einfach zu befischende flache Wasserabschnitte werden von Wassertiefen über 450 m abgelöst und bieten somit ein interessantes und abwechslungsreiches Revier.

Ein großer Vorteil dieses Urlaubsortes besteht darin, dass Sie kurze Wege zu besten Angelplätzen auf beiden Seiten der Halbinsel haben. Nur etwa 400 m von den Ferienhäusern entfernt gibt es eine Verbindung zwischen dem Stangvikfjord und Ålvundfjord, die mit dem Boot problemlos passiert werden kann. Damit können Sie fast immer einen windgeschützten Platz aufsuchen.

Nur wenige Bootsminuten vom Hafen entfernt erreichen Sie in nördlicher Richtung den Littlegrunnen, eine Erhebung des Meeresbodens von etwa 200 auf 47 m. An dieser Stelle ist fast immer ein guter Fischbestand in großer Artenvielfalt anzutreffen. Aber auch der gesamte Bereich rund um diesen TOP-Platz bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für den Fang von großen Köhlern, Pollacks, Dorschen und verschiedenen Grundfischen.

Ein weiteres lohnenswertes Angelgebiet erreichen Sie nach knapp 30 Minuten Bootsfahrt in nordwestliche Richtung: die in den Fjord ragende Inselgruppe Kvitholmen. Besonders mit leichten Pilkern und Gummifischen sind hier Pollacks und Dorsche zu überlisten.

Ausgesprochene Naturköderangler können in einem größeren, meist ebenen Gebiet in Tiefen bis 200 m mit Steinbeißer, Lumb, Seeteufel und großen Leng rechnen.

Insgesamt ein ausgewogenes Revier, das auch Norwegen-Neulingen gute Möglichkeiten für erste Fangerfolge bietet.

Nesøya Wetter, Karten

 

 
 

Reiseeinschätzung 2018

Liebe Urlauber,

um Ihnen auch in den folgenden Jahren qualitativ hochwertige Reisen anbieten zu können, bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und uns mit der Beantwortung der Fragen in unserer Reiseeinschätzung 2018 dabei zu helfen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mühe verlosen wir unter allen, die sich an unserer Befragung beteiligten, drei Reisegutscheine im Wert von je 100 EUR für eine Reise aus unserem Programm, die bis zum 31.12.2020 beendet sein muss. (Rechtsweg der Verlosung ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung).

Die Gewinner werden bis zum Januar 2019 schriftlich benachrichtigt. Für das Reisejahr 2017 haben wir folgende drei Gewinner gezogen:

  1. Michael F. , Reisenummer 42604
  2. Stefan H. , Reisenummer 41361
  3. Hans-Jürgen W. , Reisenummer 41180

Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Reiseeinschätzung 2018.

Ihr Team von Angelreisen K&N.Berlin

Ihre Reiseeinschätzung 2018

weitere Angebote am gleichen Ort ...