Bergtun Hytter
41911
Haus Jonstua, 5 Personen

40 m

120 qm

3/5

1/1

SAT/TV

Geschirr

im Haus

WLAN

ja

20 kg

2 km

 

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 41911 Kategorien: ,
Vergleichen
  • Hausbeschreibung
  • Bergtun Boote
  • Bergtun Preisliste
  • Bergtun Überblick
  • Bergtun Wetter, Karten
  • Reiseeinschätzung 2018

Hausbeschreibung

Von der nach Südwesten ausgerichteten Terrasse dieses etwas erhöht liegenden Hauses genießen Sie die herrliche Aussicht auf das Meer. Eingangsbereich mit ausreichend Abstellmöglichkeiten. Großes, gut eingerichtetes Wohnzimmer mit Polstermöbeln, Fernseher, Kaminofen und Meerblick. Küche mit Elektroherd, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Essplatz und Kaminofen. Geräumiges Bad mit Dusche, WC und Waschmaschine. In der oberen Etage gibt es 2 Schlafzimmer, jeweils mit Doppelbett und ein Schlafzimmer mit Einzelbett.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo / Oslo – Frederikshavn

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Bergtun Boote

Bergtun Hytter – 18 Fuß, 30 PS, 4-Takt / 18 Fuß, 40 PS, 4-Takt / 20 Fuß, 60 PS. Echolote und Kombigeräte (Echolot und Kartenplotter) separat buchbar. Schwimmwesten vorhanden.

 

Bergtun Preisliste

Preisliste 2018 Bergtun Hytter

Bergtun Überblick

Herrlicher Fjordblick

Interessantes Angelrevier an der Atlantikstraße

 
gemütliche Häuser mit Blick auf die Atlantikstraße
beste Angelbedingungen im Fjord und Atlantik mit großer Artenvielfalt
hervorragende Erfolge auf großen Dorsch, Köhler, Pollack, Seehecht und Schellfisch
im Fjord erfolgreiches Naturköderangeln auf Leng, Lumb und Heilbutt
spezielles Revier für Steinbutt und andere Plattfische
komfortables Boot Typ mit Skipper mietbar, Hochseeausfahrten mit Kutter möglich
sehr gute Basis für Ausflüge z. B nach Ålesund, Molde, Geiranger und Trollstigen
Ausgezeichneter Service durch ihren Gastgeber Edgar
 

Die Häuser liegen etwa 1 km von der berühmten Atlantikstraße entfernt, auf der Festlandseite, gegenüber der Insel Averøy. Einige Brücken dieses gigantischen Bauwerkes können Sie vom Grundstück der Häuser sehr gut sehen.

Das Angelrevier

Die Angelei in diesem Revier ist exzellent. Direkt vor der Haustür liegt der Lauvøyfjord, die westliche Verbindung zur Insel Averøy. Hier gibt es ein geschütztes, großes Gebiet mit unterschiedlichen Tiefenverhältnissen. Größere Abschnitte mit relativ ebenem Untergrund werde von einigen Untiefen unterbrochen. Die maximalen Tiefen betragen etwas 80 m. Im gesamten Revier können sie sehr gut Steinbutt fangen. Im Süden schließt sich eine ca. 700 m breite Engstelle zur Insel Averøy an. Hier fallen die Ufer steil ab und es werden Tiefen bis 200 m erreicht. Die Fangaussichten, auch auf Großfisch sind ausgezeichnet. Vor allem Dorsch, Pollack, Köhler, Leng und Lumb fühlen sich hier wohl. Im Frühling sind häufig und für längere Zeit Heringsschwärme im Fjord. Dann ist Angeln der Spitzenklasse angesagt. Bei ruhigem Wetter können Sie unter den verschiedenen Brücken der Atlantikstraße direkt auf das offene Meer fahren, wo Sie viele gute Angelplätze in unmittelbarer Nähe der Schären haben.

Betreut werden Sie von Ihrem netten und sehr hilfsbereiten Vermieter Edgar, der Sie am Ankunftstag einweist und Ihnen auch Hinweise zur Angelei geben kann.

Da der Bootshafen windanfällig ist, liegen die Boote meist im Gemeindehafen, den Sie mit dem PKW anfahren können. Filetierplatz an den Häusern.

Bergtun Wetter, Karten

 

 
 

Reiseeinschätzung 2018

Liebe Urlauber,

um Ihnen auch in den folgenden Jahren qualitativ hochwertige Reisen anbieten zu können, bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und uns mit der Beantwortung der Fragen in unserer Reiseeinschätzung 2018 dabei zu helfen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mühe verlosen wir unter allen, die sich an unserer Befragung beteiligten, drei Reisegutscheine im Wert von je 100 EUR für eine Reise aus unserem Programm, die bis zum 31.12.2020 beendet sein muss. (Rechtsweg der Verlosung ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung).

Die Gewinner werden bis zum Januar 2019 schriftlich benachrichtigt. Für das Reisejahr 2017 haben wir folgende drei Gewinner gezogen:

  1. Michael F. , Reisenummer 42604
  2. Stefan H. , Reisenummer 41361
  3. Hans-Jürgen W. , Reisenummer 41180

Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Reiseeinschätzung 2018.

Ihr Team von Angelreisen K&N.Berlin

Ihre Reiseeinschätzung 2018

weitere Angebote am gleichen Ort ...