Vennesund Brygge
42895
Haus, 6-8 Personen

100 m

70 qm

4/7

1/2

TV

Geschirr

Service

WLAN

20 kg

0 km

nicht barrierefrei

 

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 42895 Kategorien: ,
Vergleichen
  • Hausbeschreibung
  • Vennesund Boote
  • Vennesund Preise, Katalog
  • Vennesund Überblick
  • Vennesund Wetter, Karten
  • Reiseeinschätzung 2018

Hausbeschreibung

Geräumiges Wohnzimmer mit Polstermöbeln. Voll ausgestattete Küche mit Elektroherd, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Mikrowelle und separatem Essplatz. Vier Schlafzimmer, davon drei mit 2 Einzelbetten und eins mit einem Einzelbett. Ein Bad mit Dusche und WC sowie ein zusätzliches WC.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo / Oslo – Frederikshavn

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Vennesund Boote

Vennesund Brygge – Aluminumboot 18,5 Fuß, 50 PS / 60 PS mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Vennesund Brygge – Boot 17 Fuß, 25 PS (ohne Abbildung). Schwimmwesten vorhanden.

 

Vennesund Überblick

Zwischen zwei Revieren

 
gemütliche Rorbuer und Hütten in unterschiedlichen Größen
Ausfahrten bei fast jedem Wetter möglich, viele geschützte Plätze
es stehen zwei völlig unterschiedliche Fjorde, Bindalfjord und Lynværfjord, zur Auswahl
Pilken auf Dorsch in XXL, im zeitigen Frühjahr Skrei, dazu Leng und Lumb
außerdem großer Pollack, Köhler, Schellfisch, Rotbarsch und Heilbutt
schnelle, sichere und bestens ausgestattete Boote
Restaurant mit leckeren norwegischen Spezialitäten und Kiosk vor Ort
umfassende Betreuung durch Ihren freundlichen Gastgeber Jostein
 

Diese gepflegte und gut in die Natur integrierte Ferienanlage befindet sich unmittelbar am Fähranleger in Vennesund. Gemütliche Unterkünfte, ein Café, ein Kiosk und ein Restaurant, in dem norwegische Spezialitäten serviert werden – die gepflegte Anlage „Vennesund Brygge“ ist gut aufgestellt. Weitere Bausteine für rundum gelungene Angelferien sind das fischreiche Meer, die bestens gewartete Bootsflotte sowie das direkt am Hafen stehende Filetierhaus.

In den Sommermonaten wird die Anlage teilweise auch durch Camper genutzt. Für die angelfreie Zeit bieten sich Seeadlerbeobachtungen und Wanderungen in die Umgebung an. Ganz besonders möchten wir Ihnen aber einen Ausflug zum Berg „Torghatten“ in der Nähe von Brønnøysund empfehlen. Sind Sie nach einer etwa einstündigen Wanderung oben angekommen, bietet sich ein einmaliger Anblick. Der Berg hat ein riesiges Loch, durch das man gehen kann! Laufen Sie hindurch und genießen die fantastische Aussicht auf das vor Ihnen liegende Meer mit seinen vielen Inseln.

Das Angelrevier

Kurze Wege zum Fisch zeichnen dieses TOP-Angelrevier aus. Ganz egal, aus welcher Richtung der Wind kommt, können zwei, von der Bodenstruktur unterschiedliche Gewässer beangelt werden. Der Bindalsfjord und der Lynværfjord. Die Palette der zu fangenden Fischarten reicht von Dorsch, Köhler, Pollack, Schellfisch, Leng, Lumb und Scholle bis hin zu Rotbarsch und Heilbutt. Beste Voraussetzungen für abwechslungsreich gefüllte Fischkisten.

Obwohl direkt am Atlantik gelegen, finden Sie fast immer einen geschützten Angelpatz.

Fahren Sie von der Marina in südliche Richtung, gelangen Sie in den Bindalsfjord, in dem Tiefen bis 500 m erreicht werden. Direkt nach der Ausfahrt aus dem Sund beginnt das Angelgebiet. Steil abfallende Kanten sowie einige unter Wasser liegende Felsvorsprünge sorgen für gute Strömungsverhältnisse und somit für ein hohes Fischaufkommen. Fahren Sie weiter in Richtung Westen, gelangen Sie in ein Gebiet, das mit seinen vielen Unterwasserbergen, Plateaus und Vertiefungen am Meeresgrund ein ausgesprochen abwechslungs- und fischreiches Revier darstellt.

Den Lyngværfjord erreichen Sie nach kurzer Fahrt in nördliche Richtung. Nicht so tief, bis etwa 200 m, werden Sie auch hier erfolgreich sein. In diesem Revier ändern sich die Tiefen nicht so schnell wie im Bindalsfjord und es gibt größere, teilweise sandige Bereiche mit gleich bleibenden Tiefen. Besonders in den Buchten ist erfolgreiches Angeln auf Plattfisch möglich. Hält das Wetter, ist auch die der Insel Kvaløya nordwestlich vorgelagerte Schärenkette schnell erreicht. Die Aussichten auf Heilbutt und Rotbarsch sind hier besonders gut. Hinsichtlich der Artenvielfalt und der Fischgrößen bleiben in beiden Angelgebieten bestimmt keine Wünsche offen.

Vennesund Wetter, Karten

 

 
 

Reiseeinschätzung 2018

Liebe Urlauber,

um Ihnen auch in den folgenden Jahren qualitativ hochwertige Reisen anbieten zu können, bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und uns mit der Beantwortung der Fragen in unserer Reiseeinschätzung 2018 dabei zu helfen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mühe verlosen wir unter allen, die sich an unserer Befragung beteiligten, drei Reisegutscheine im Wert von je 100 EUR für eine Reise aus unserem Programm, die bis zum 31.12.2020 beendet sein muss. (Rechtsweg der Verlosung ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung).

Die Gewinner werden bis zum Januar 2019 schriftlich benachrichtigt. Für das Reisejahr 2017 haben wir folgende drei Gewinner gezogen:

  1. Michael F. , Reisenummer 42604
  2. Stefan H. , Reisenummer 41361
  3. Hans-Jürgen W. , Reisenummer 41180

Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Reiseeinschätzung 2018.

Ihr Team von Angelreisen K&N.Berlin

Ihre Reiseeinschätzung 2018

weitere Angebote am gleichen Ort ...