Arctic Seasport / Skjerstadfjord
43101 – 105
Häuser, je 4-6 Personen

20 kg pP

10 m

50 qm

3/4

1/1

Geschirr

Service

TV

WLAN

7 km

25 km

Verleih

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 43101 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • ArcticSeasport Boote
  • ArcticSeasport Preise
  • ArcticSeasport Überblick
  • ArcticSeasport Angelrevier
  • ArcticSeasport Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Fünf fußbodenbeheizte Ferienhäuser. Wohnbereich mit Polstermöbeln, Flachbildfernseher, Essplatz und Blick auf den Fjord. Integrierte Küche mit Elektroherd, Backofen, Kühl-Gefrier-Kombination und Kaffeemaschine. Zwei Schlafzimmer, jeweils mit Etagenbett. Das untere Bett ist 120 cm, das obere 80 cm breit. Hems mit 2 Schlafplätzen. Bad mit Dusche und WC. Wir empfehlen die Nutzung durch 4 Personen.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten (Gefrierhaus) und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Filetierraum und überdachte Filetierplätze mit fließend Wasser im Außenbereich

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo – Kiel
Alternative Rückfahrt: Oslo – Frederikshavn
Entfernung ab Oslo  – etwa 1280 km
oder komplette Anreise über Schweden
Entfernung ab Trelleborg – etwa 1800 km

Flug nach Bodø (ein Transfer kann bei uns bestellt werden)

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

ArcticSeasport Boote

Arctic Seasport / Skjerstadfjord – Bootsflotte – 18,5 Fuß, 60 PS mit Echolot und Kartenplotter / 19 Fuß, 80 PS mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

Arctic Seasport / Skjerstadfjord – Kabinenboot 23 Fuß, 115 PS mit Echolot und Kartenplotter. Schwimmwesten vorhanden.

 

ArcticSeasport Überblick

Arctic Seasport / Skjerstadfjord

Angelrevier der Superlative

 

Sehr schöne Unterkünfte direkt am Wasser
Geschützt gelegen, Fischen bei fast jedem Wetter möglich, kurze Wege zu den HOT-Spots
Saltstraumen schnell erreichbar – eines der besten Reviere in Norwegen
Viele ausgedehnte flache, sandige Bereiche – perfekt für viel und großen Heilbutt
Dorsche, Köhler und Steinbeißer in XXL, außerdem großer Schellfisch
Pilker, Gummifische, Wobbler und Naturköder – alles fängt
Gut gewartete Bootsflotte mit schnellen und sicheren Booten
Umfassende Betreuung durch Ihren freundlichen Gastgeber Torfinn in Englisch

 
An einem ruhigen Platz, mit einer einmaligen Aussicht auf den Fjord und die umliegenden Berge, beziehen Sie Quartier in sehr gepflegten Unterkünften. Speziell Angler finden in dieser Anlage erstklassige Bedingungen vor. Fachliche Beratung erhalten Sie von Ihrem Gastgeber und können Ihre Ausrüstung im vorhandenen kleinen Angelshop ergänzen. Es gibt überdachte Fischreinigungsplätze im Außenbereich, einen vorbildlich ausgestatteten Filetierraum, einen Kühlraum sowie ein Servicegebäude mit Waschmaschine und Wäschetrockner, in dem Sie Ihre Angelbekleidung trocknen können.

ArcticSeasport Angelrevier

Angelreisen Norwegen 43101-114 Arctic Seasport Heilbutt1

Unweit des berühmten Saltraumens, am Skjerstadfjord, liegt unser Objekt „Arctic Seasport“ – ein exzellentes Großfischrevier. Unzählige kapitale Dorsche, Köhler sowie Steinbeißer werden an den vielen HOT-Spots, die sich schon in der Nähe der Anlage finden lassen, gefangen. Zahlreiche ausgedehnte Flächen mit sandigem Grund sorgen für hervorragende Heilbuttfänge mit spektakulären Drills. „Little Italy“ steht nur stellvertretend für diese Plätze. In dieser Bucht können Sie mit dem gezielten Angeln auf Heilbutt bereits in Wassertiefen von weniger als 10 m beginnen. Fischen Sie dieses Gebiet konzentriert mit Gummifischen ab, wird der Erfolg nicht lange auf sich warten lassen. Bereits auf dem Weg dorthin, passieren Sie einen sehr interessanten Bereich. Am Eingang in die genannte Bucht steigt der Meeresboden aus rund 500 m Tiefe treppenförmig auf etwa 90 m an. Ideale Strömungsverhältnisse sorgen hier für ein hohes Fischaufkommen. Dazu bieten viele weitere Gewässerbereiche geschützte Angelplätze, so dass es kaum zu Ausfalltagen kommt.

Weitere TOP-Plätze befinden sich in der Nähe des Straumens.

Über den größten Gezeitenstrom der Welt, etwa 30 km östlich der Stadt Bodø, braucht man nicht viele Worte zu verlieren. Wie eine riesige Futtermaschine schaufelt der Straumen im Wechsel der Gezeiten Unmengen an Nahrung heran. Ein Schlaraffenland für alle Räuber, die hier ein sehr hohes Durchschnittsgewicht haben. In der Strömung rauben richtige Köhlerkracher; die etwas ruhigeren Auslaufzonen sind die besten Plätze für Dorsch, Heilbutt, Steinbeißer, Schellfisch und viele weitere Arten. Rund um diesen gewaltigen Strudel gibt es auch einige hervorragende Stellen, an denen erfolgreich vom Ufer geangelt werden kann – große Fische in Reichweite.

Ein wirklich beeindruckender Platz!

Unser Tipp: Versuchen Sie es im Skjerstadfjord unbedingt auf die begehrten Meerforellen. Diese werden vorrangig beim Schleppen mit relativ flach laufenden Wobblern erbeutet und knacken oft die 10 kg-Marke.

Skjerstadfjord und Saltstraumen – Angelreviere der Extraklasse!

ArcticSeasport Wetter, Karten

 

 
 

weitere Angebote am gleichen Ort ...