Havøysund Sjøhus
44010
Apartment, 3 Personen

20 kg pP

20 m

60 qm

2/3

1/1

Geschirr

TV

WLAN

inklusiv

ja

Bettwäsche

0,5 km

195 km

nicht barrierefrei

Legende der verwendeten Symbole

Art.-Nr.: 44010 Kategorien: ,
  • Hausbeschreibung
  • Havøysund Boote
  • Havøysund Preise
  • Havøysund Überblick
  • Havøysund Angelrevier
  • Havøysund Wetter, Karten

Hausbeschreibung

Das Apartment befindet sich im Erdgeschoss eines Wohnhauses, etwa 200 m vom Hafen entfernt. Es verfügt über ein kombiniertes Wohn-/Schlafzimmer, wo es neben einer bequemen Couchecke und einem Flachbildfernseher 1 Etagenbett gibt. In einem separaten Schlafzimmer gibt es ein weiteres Etagenbett, bei dem die untere Schlafmöglichkeit mit 120 cm breiter ist als die obere. Eine mit Elektroherd, Backofen, Kühlschrank, Gefrierschrank, Mikrowelle und Kaffeemaschine komplett eingerichtete Küche ist
vorhanden. Bad mit Dusche und WC.

Aluminiumboot Kaasboll 20 Fuß / 115 PS, mit Echolot, GPS, Kartenplotter ist im Preis inklusive.

Es sind ausreichend Gefrierkapazitäten und Grillmöglichkeiten vorhanden.

Filetierhaus direkt am Hafen

Empfohlene Fährstrecken: Kiel – Oslo – Kiel
Alternative Rückfahrt: Oslo – Frederikshavn
Entfernung ab Oslo  – etwa 1900 km
oder komplette Anreise über Schweden
Entfernung ab Trelleborg – etwa 2300 km

Wechseltag: frei

Die Übernahme des Ferienhauses ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Havøysund Boote

Havøysund Sjøhus – Kabinenboote Quicksilver 640, 100 PS mit Echolot, Kartenplotter (Reisen 44001-44002). Schwimmwesten vorhanden.

Havøysund Sjøhus – Kaasboll Aluminiumboot 20 Fuß, 115 PS mit Echolot, GPS und Kartenplotter (Reise 44010). Schwimmwesten vorhanden.

 

Havøysund Überblick

Havøysund Sjøhus

Überragendes Dorsch- und Heilbuttrevier

 

Strategisch perfekt gelegene und gut ausgestattete Häuser
Direkte Atlantiklage, dennoch Angeln bei fast jedem Wetter möglich
Unzählige HOT-Spots für riesige Dorsche und Köhler in XXL
Im zeitigen Frühjahr Skrei
Fantastische Heilbuttfänge, besonders im August und September
Ergiebige Plätze für Steinbeißer und richtig großen Rotbarsch
Schnelle und sichere Kabinenboote mit hervorragender Ausstattung
Hochwertiges Angelgerät und ein gut sortiertes Ködersortiment zur Ausleihe vorhanden
Umfassende deutsche Betreuung und ausgezeichneter Service

 
In Havøysund ist alles für einen erfolg- und erlebnisreichen Urlaub vorbereitet. Neben den gut ausgestatteten Unterkünften und tollen Boote, gibt es hervorragende Bedingungen für die Verarbeitung des Fanges. So stehen direkt am Hafen ein Filetierhaus und Fischreinigungsplätze im Außenbereich zur Verfügung.
Bei Bedarf können Sie sich auch Angelgerät, Pilker und Gummifische gegen Gebühr ausleihen.
Wer gern weite Ausblicke genießt, sollte eine Wanderung zum höchsten Punkt der Insel unternehmen. Nach etwa einer halben Stunde Fußweg erreichen Sie den „Arctic View“ und können sich von der Mitternachtssonne und dem Blick auf das Nordmeer bezaubern lassen.

Havøysund Angelrevier

Angelreisen Norwegen 44001-010 Havøysund Sjøhus Dorsch2

71° Nord, Havøya – Fantastische Möglichkeiten auf kapitale Heilbutte, Großdorsche, Köhler, Steinbeißer, Rotbarsche in XXl, Schellfische, Schollen und andere Plattfische – das Revier um Havøysund gehört zum Besten, was Norwegen zu bieten hat. Besonders die enorme Anzahl an Heilbuttfängen hat es bekannt gemacht.

Die perfekte Lage der komfortablen Ferienunterkünfte an einem geschützten Sund ermöglicht Ausfahrten bei fast jedem Wetter. Je nach Windrichtung können Sie den Sund in westlicher oder östlicher Richtung verlassen. Zahllose Hot-Spots an denen Sie sich mit den Riesen des Nordmeeres messen können, gibt es im gesamten Angelgebiet!
Im Westen liegen die beiden vorgelagerten Inseln Rolvsøya und Ingøya – zwei außergewöhnliche Heilbuttreviere. Aber auch das östliche Areal in Richtung Nordkapp reizt mit seinem ungeheuren Potential und hält so manche Überraschung bereit. Egal, wofür Sie sich entscheiden, in jedem Fall angeln Sie in einem äußerst fischreichen Revier. Unzählige Untiefen, Plateaus, Unterwasserberge, Rinnen und wechselnde Untergründe offerieren beste Möglichkeiten, sich mit den Riesen des Nordmeeres anzulegen. Übrigens: Von Mitte August bis weit in den September hinein, laufen Heilbutt & Co. nochmal zur Höchstform aus.

…und die beeindruckende Natur gibt es obendrauf!

Havøysund Wetter, Karten

 

 
 

weitere Angebote am gleichen Ort ...