Starthäfen Altefähr/Stralsund
Lohme/Vieregge
5014

Angeltouren Strelasund und Bodden

w

Art.-Nr.: D5014 Kategorie:
Vergleichen
  • Hausbeschreibung
  • Altefähr/Stralsund - Lohme/Vieregge Überblick
  • Preise 5011-15
  • Altefähr/Stralsund Wetter, Karten
  • Reiseeinschätzung 2018

Hausbeschreibung

Sommer-Spezial morgens oder abends, ab Altefähr/Stralsund oder Vieregge, 4 h

Altefähr/Stralsund - Lohme/Vieregge Überblick

Ein kapitaler Fang

Starthäfen Altefähr/Stralsund

Kapitale Hechte, Zander und Barsche

Der Strelasund und die angrenzenden Boddengewässer bilden eine enorme Wasserfläche und bieten einzigartige Lebens- und Nahrungsbedingungen für die dort vorhandene außerordentliche Hecht- und Zanderpopulation. Hauptursache ist eine Futterfischkombination aus typischen Ostseefischen
und den klassischen Arten. Sie beschleunigt das Abwachsen der Fische ungemein und bringt überdurchschnittlich kapitale Exemplare hervor. In jedem Jahr werden viele dieser Ausnahmefische gefangen. Ihre Guides setzen alles daran, dass Großhecht, Zander und Barsch den Weg in Ihren Kescher finden. Wie fast überall zählen auch hier die zahlreichen Kanten,
Steinfelder und Krautbänke zu den HOT Spots, an denen vorrangig mit Gummiködern geangelt wird. Aber auch Jerkbaits, Wobbler, Blinker und Spinner sind bei entsprechenden Bedingungen sehr erfolgreich.

Die Fangzeiten können der Jahreszeit entsprechend sehr unterschiedlich sein. Während in den heißen Sommermonaten die frühen Morgen- und späten Abendstunden den besten Erfolg bringen, ist in den Herbstund
Wintermonaten die Tagesmitte die hervorragende Angelzeit. Starthafen für dieses Tourangebot ist die schöne Marina Altefähr. Abholungen vom Hafen Nordmole für Gäste, die in Stralsund Quartier bezogen haben ist nach Absprache kein Problem. Durch die hohe Flexibilität Ihrer Guides werden Sie immer zu den aussichtsreichsten Zeiten auf dem Wasser sein.

Das überragende Know How Ihrer Angelführer bringt Sie an den Fisch – sicher!

Starthäfen Lohme/Vieregge

Lachs, Meerforelle, Dorsch, Hecht und Barsch

Vieregge und Lohme sind die Starthäfen für die äußerst erfolgreichen Trollingtouren in den fischreichen Gewässern nördlich vor Rügen. Von hier aus geht es zwischen Mitte Dezember und Mitte Mai auf die silberfarbenen Schätze der Ostsee – Lachs und Meerforelle. Dabei starten die Touren von Vieregge vom 15.12. bis 28.02. und in der Hauptsaison von Lohme vom 01.03. bis 15.05. jeden Jahres. Das Fahrgebiet für die Trollingtouren liegt überwiegend nördlich von Kap Arkona und erstreckt sich von den Westrevieren nördlich Hiddensee bis in die Ostreviere zum südöstlichen Arkonabecken. In diesem fantastischen Revier ist in Wassertiefen um die 40 m Hochspannung auf Lachs, Meerforelle und Dorsch angesagt. Lachse zwischen 8 kg und 15 kg sind keine Seltenheit und auch Einsteiger fangen hier ihren Fisch.

Ein willkommener Nebeneffekt beim Trolling ist der Fang von Dorschen der oberen Klasse. Und wer auf Qualität und Quantität beim Dorschangeln setzt, kommt an den Wrackangeltouren nicht vorbei. Von Ende April bis Mitte Mai sind auch kombinierte Lachs- und Dorschtouren möglich. Starthafen für diese Angebote ist ausschließlich Lohme. Direkt im Anschluss an die Lachs-Hauptsaison beginnt ab 17.04. in Vieregge die heiße Raubfisch und Dorschzeit, die bis zum 1. Oktober dauert. Ganz nach Ihrem Geschmack können Sie zu dieser Zeit Ausfahrten auf Hecht, großen Barsch und Zander in der Nordrügenschen Boddenkette oder zum Dorschangeln auf die Ostsee buchen.

Die spannenden Hecht- und Barschtouren führen Sie in den Jasmunder oder Breeger Bodden sowie in die fahrwassernahen Bereiche bis zum Rassower Strom. Diese Gewässer sind ein Geheimtipp für alle Raubfischangler, die auch im Sommer und Winter erfolgreich fischen möchten. Für diese Touren ist der
Starthafen Vieregge. Für welche Tour Sie sich auch entscheiden, Ihre Guides wissen immer was sie tun und bringen Sie mit der richtigen Strategie zum Fisch.

Unterkünfte

Unterkünfte und Quartiere sind an allen Starthäfen in verschiedener Qualität und Quantität vorhanden. Vom Hotel, über Ferienhäuser bis hin zu preiswerten Pensionen bieten alle Ausgangshäfen oder deren Umfeld ausreichend Möglichkeiten an. Sie sagen uns worauf Sie Wert legen und wir empfehlen Ihnen das geeignete Objekt. Achtung! In den Sommermonaten sind Unterkünfte auf der Insel Rügen kurzfristig nur schwer zu bekommen. Deshalb raten wir Ihnen in jedem Fall zu einer rechtzeitigen Buchung.

Altefähr/Stralsund Wetter, Karten

 

Reiseeinschätzung 2018

Liebe Urlauber,

um Ihnen auch in den folgenden Jahren qualitativ hochwertige Reisen anbieten zu können, bitten wir Sie, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und uns mit der Beantwortung der Fragen in unserer Reiseeinschätzung 2018 dabei zu helfen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mühe verlosen wir unter allen, die sich an unserer Befragung beteiligten, drei Reisegutscheine im Wert von je 100 EUR für eine Reise aus unserem Programm, die bis zum 31.12.2020 beendet sein muss. (Rechtsweg der Verlosung ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung).

Die Gewinner werden bis zum Januar 2019 schriftlich benachrichtigt. Für das Reisejahr 2017 haben wir folgende drei Gewinner gezogen:

  1. Michael F. , Reisenummer 42604
  2. Stefan H. , Reisenummer 41361
  3. Hans-Jürgen W. , Reisenummer 41180

Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Reiseeinschätzung 2018.

Ihr Team von Angelreisen K&N.Berlin

Ihre Reiseeinschätzung 2018

weitere Angebote am gleichen Ort ...